warum Nahrungsoptimierung

Das ist eine berechtigte Frage. Noch immer hört man (auch von Ärzten), dass man durch die «normale», gesunde Ernährung genug versorgt wird. Auch ich war jahrelange dieser Meinung. Gerdade in aussergewöhlichen Zeiten wie heute, ist eine optimale Versorgung aller Grundbedürfnisse absolut erforderlich. Ein intaktes Immunsystem schützt uns vor Krankheiten, ein brandheisses Thema zur Zeit.

 

Laut Andreas Jopp, Bestsellerautor und Medizin-Journalist (Risikofaktor Vitaminmangel) sind 47 Mikronährstoffe für das Funktionieren unseres Stoffwechsels unabdingbar. 70% der Lebensmittel, die konsumiert werden sind industriell weiterverarbeitet, pasteurisiert, sterilisiert, gewaschen, geschält, gekocht, zu lange gelagert, bestrahlt und raffiniert worden. Ein Grossteil der empfindlichen Biostoffe geht dadurch verloren. Wichtige Stoffe werden weggeschält, zerstört oder in ihrer Struktur so verändert, dass sie nicht mehr bioverfügbar sind. Dann werden Zusatzstoffe, Farbstoffe, Konservierungsmittel und ph-Wert Stabilisatoren zugefügt, die wiederrum mit den Nährstoffen chemisch reagieren.

 

Ein Überdenken, ob «Lückenffüller» (Ergänzungsprodukte) in der heutigen Zeit wertvoll sind, macht also Sinn. FitLine Produkte sind fein aufeinander abgestimmt, die Einnahme ist einfach. Das Optimalset deckt alle Grundbedürfnisse ab. Wann starten Sie?

Anmeldung kostenlose Beratung

Telefonisch erreichbar: Montag oder Freitag

079 364 26 79